Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  / Erweiterung des FolaSal® -Abmessungsspektrums

Erweiterung des FolaSal® -Abmessungsspektrums

13.06.18

Unter dem Markennamen FolaSal® bietet die Salzgitter Flachstahl ihren Kunden gebrauchsfertig beschichtete Stahlfeinblechprodukte. Die lieferbaren Beschichtungssysteme und Farbtöne sind so vielfältig, dass sich die FolaSal®-Produkte in den unterschiedlichsten Branchen und für die verschiedensten Anwendungen etabliert haben. Klassische Anwendungsbeispiele sind tragende Profile im Baubereich, Seitenwände und Fronten von Hausgeräten, Langfeldleuchten, Gehäuse von Klima- und Lüftungstechnik, Labor- und Reinraumausstattungen und vieles mehr.

Insbesondere für tragende Elemente wird zum Teil auch Material in Dicken von 3 mm benötigt. Bis vor kurzem konnte diese Dicke lediglich in Breiten bis 1000 mm angeboten werden, weil die Bandbeschichtungsanlage auf Materialquerschnitte von maximal 3000 mm² ausgelegt war. Da es aus dem Kundenkreis allerdings immer wieder Anfragen nach FolaSal® in der Abmessung 3,00 mm x 1250 mm gab, wurde unternehmensseitig entschieden, die Bandbeschichtungsanlage durch eine Verstärkung der Antriebe in die Lage zu versetzen, Material mit Bandquerschnitten bis 3750 mm² zu beschichten. Die Umrüstung und Wiederinbetriebnahme der Anlage sind inzwischen abgeschlossen, so dass ab sofort auch der Kundenwunsch nach FolaSal® in der Abmessung 3 mm x 1250 mm erfüllt werden kann.

Darüber hinaus ist es jetzt auch möglich, 3 mm dickes Material in Abmessungen unter 900 mm zu liefern. In diesem Fall erfolgt ein Mittigteilen der Ringe vor dem Durchlauf durch die Bandbeschichtung.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unsere Technische Kundenberatung gern zur Verfügung.

Neues Abmessungsspektrum FolaSal®
Schaubild des FolaSal® Abmessungsspektrumss
© Salzgitter Flachstahl GmbH
Back to top.