Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  / Die Highlights der EuroBLECH 2018

Die Highlights der EuroBLECH 2018

01.11.18
Foto des Standes auf der Euroblech 2018

Auf der 25. Internationalen Technologiemesse für Blechbearbeitung präsentierten Aussteller ihre Produktneuheiten und Innovationen auf einer Fläche von mehr als 87.000 m2 für das Fachpublikum aus zahlreichen Branchen wie etwa dem Handel, dem Maschinenbau, der Automobilindustrie oder den Kaltwalzern. Als Aushängeschild der Region war die Salzgitter AG mit ihren Tochtergesellschaften in Halle 17 zu finden und zeigte verschiedene Werkstofflösungen, die zum Beispiel in der Karosserie, dem Fahrwerk oder dem Antriebsstrang eingesetzt werden.

Die Salzgitter Flachstahl legte in diesem Jahr ihren Schwerpunkt auf die Sondergütenlogistik (bei der SZFG auch Indexgüten genannt) und hat diese als besonderes Highlight in einer Virtual-Reality-Umgebung auf ihrem Messestand präsentiert. Kunden, Partner und Interessierte konnten die Be- und Entladung der Wärmeboxen mit Indexgüten virtuell mitverfolgen. Wärmeboxen dienen dazu, empfindliche, hochlegierte Brammen (sogenannte Indexgüten) warmzuhalten, um Spannungsrisse durch das Abkühlen zu vermeiden. Bis zu fünf Tage können diese Brammen in Wärmeboxen zwischengelagert werden, bis sie an der Warmbreitbandstraße weiterverarbeitet werden. Außerdem konnte sich das Fachpublikum über einzelne Indexgüten informieren. Zu 12 verschiedenen Stahlgüten wurden die Eigenschaften und Anwendungsbereiche vorgestellt. Darunter Einsatz- und Vergütungsstähle (51CrV4,16MnCr5, 22MnB5, 42CrMo4, C35) Mehrphasenstähle (DP-Stähle sowie deren xtend®- und xpand®-Variante), höherfeste mikrolegierte Stähle (AndroSal®690 und AcalSal®700) sowie der SZBS800 (bainitischer Stahl) und der RobuSal®800 (lufthärtender Stahl).  

Wir bedanken uns für die vielen konstruktiven Gespräche und freuen uns, Sie auch 2020 wieder auf der EuroBLECH begrüßen zu dürfen.

Foto des Informationsbildschirms zu Indexgüten
Foto einer Frau mit VR-Brille auf dem Messestand
© Salzgitter Flachstahl GmbH
Back to top.