Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  / Es tut sich was im Kraftwerk...

Es tut sich was im Kraftwerk...

13.05.20
Das „Innenleben“ der Turbine
Foto der Turbine der Maschine 4

Etwas im Verborgenen entsteht in den Hallen des Kraftwerks gerade eine neue Maschine, es ist eine neue Turbine mit Generator – die neue Maschine 4.
Die Planungen zu dieser Investition liegen zweieinhalb Jahre zurück. Es galt, die Versorgungssicherheit für die Salzgitter Flachstahl GmbH – die Hütte - mit elektrischer Energie sicherzustellen und auch die Versorgung der Stadt Salzgitter sowie gewerblicher Kunden mit Fernwärme zu stärken.

Als Standort wurde eine Halle gewählt, die sowohl die Anbindung an die 80 bar Dampfsammelschiene als auch an die Fernwärmezentrale gewährleistet. Eine Untersuchung der Fundamente verlief positiv, so dass die neue Maschine auf den alten Fundamenten errichtet werden konnte, was die Kosten erheblich senkte.

Turbine und Generator auf den Fundamenten, rechts der Fernwärmedampf
Foto der Turbine und des Generators der Machine 4

Nach einer Ausschreibung wurde der Auftrag für die Turbine und den Generator sowie den Nebenaggregaten im Juni 2018 an MAN Energy Solution vergeben.
Im Januar 2020 wurde die Baustelle eröffnet, Ende März die Turbine und der Generator geliefert und mit großem Aufwand auf eine Höhe von 11 m angehoben, um anschließend auf dem alten Fundament abgesetzt zu werden. Beide Aggregate wogen je ca. 70 t und waren dadurch zu schwer für den Hallenkran, daher mussten diese Teile mit einem sogenannten Litzenhubgerüst angehoben werden.
Mit der Betriebsbereitschaft der neuen Anlage wird Ende Juli 2020 gerechnet, es folgen umfangreiche Leistungsnachweise. Dann steht die Anlage für Strom- und Fernwärmeerzeugung zur Verfügung
Damit stärkt die Maschine 4 nachhaltig die Infrastruktur der Hütte!

Technische Eckdaten:

Dampf: 80 bar mit 500 Grad C
Maximale Eingangsdampfmenge: 150 t/h
Elektrische Leistung: 35 MW
Drehzahl Turbine: 6256 U/Min.
Drehzahl Generator: 1500 U/Min.
© Salzgitter Flachstahl GmbH
Back to top.