Winterdienst aus Salzgitter Stahl

02.12.2020 | Artikel der Salzgitter Flachstahl GmbH


Wenn das Haus an kalten Wintertagen verlassen wird, ist die Freude über einen bereits gestreuten Gehweg groß. Dass die Straßen nicht mehr rutschig sind, ist auch der Arbeit von Streufahrzeugen zu verdanken.
Um die Glätte-Herausforderungen in den Wintermonaten zu meistern, kann Sand, Salz oder Splitt zum Einsatz gebracht werden. Diese Schüttgüter weisen allerdings aufgrund ihrer geringen Größe und harten Beschaffenheit besonders abrasive (abschleifende) Eigenschaften auf, wodurch hohe Ansprüche an ihre Behältnisse gestellt werden. Die Schüttgüter werden aus diesem Grund in Behälter aus höchst anspruchsvollem Stahl gefüllt, welche sich als Anbauteile z. B. an Traktoren befinden. Die aus kleinen Partikeln bestehenden Schüttgüter werden mittels hochtechnisierter Streuer dosiert auf den jeweiligen Gehwegen oder Straßenbelägen verteilt, um die Bürger gut durch die glatten Tage zu begleiten.

Als Spezialist für die Herstellung von Winterdienstmaschinen kann mit ihrer rund 100-jährigen Tradition die Firma Rauch Landmaschinenfabrik GmbH mit Sitz in Sinzheim bezeichnet werden. Das Familienunternehmen ist mit „Made in Germany“ ein Vorreiter für Qualität und Innovation. Als langjähriger Partner steht hier die Salzgitter Flachstahl GmbH gemeinsam mit dem Salzgitter Mannesmann Stahlhandel für innovative Produkte aus höchstqualitativem Stahl zur Seite. Landwirte, Kommunen, Großbetriebe und Lohnunternehmer auf der ganzen Welt schenken der Firma Rauch angesichts der hohen Qualität, Zuverlässigkeit und langen Produktlebensdauer ihr Vertrauen. Aus diesem Grund ist es für die Salzgitter Flachstahl GmbH selbstverständlich diese Werte mit ihren hochwertigen Stahlprodukten zu begleiten. Die besonderen Anforderungen an beispielsweise Oberflächenqualität und Maßtoleranzen, die der Stahl aus Salzgitter liefert, sind Garant für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Winterdienstmaschinen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH.