Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  /  /  / Sondertiefziehgüte DD14 Bor

Sondertiefziehgüte DD14 Bor

Chemische Zusammensetzung in Gewichtsprozent [%] (Schmelzenanalyse)

Sorte C Mn P S B
max. max. max. max. max.
DD14 Bor 0,080 0,250 0,025 0,025 0,004

Mechanische Werte Zugversuch

Streckgrenze Zugfestigkeit Min. Bruchdehnung [%]
MPa MPa A80 A5
e < 3,0 3,0 ≤ e < 8,0
quer längs quer längs quer längs quer längs
170 - 290 150 - 250 290 - 380 280 - 350 ≥ 27 ≥ 30 ≥ 30 ≥ 34

Vergleich des Umformverhaltens von DD14, DD14 Ti und DD14 Bor anhand der Grenzformänderungskurve (Beispiel)

Die Stahlsorte DD14 Bor zeichnet sich durch niedrige Streckgrenze und hohe Dehnungswerte aus. Durch die besonders guten Umformeigenschaften erfüllt dieser Stahl Anforderungen für komplexeste Bauteile.

Ausführung

ungebeizt ungebeizt gebeizt gebeizt
unbesäumt besäumt unbesäumt besäumt
ungeölt oder geölt ungeölt oder geölt
© Salzgitter Flachstahl GmbH
Back to top.