Verbände und Initiativen

Die Wirtschaftsvereinigung Stahl bündelt als rechtlich selbstständige Einheit ihre Aufgaben mit dem Ziel, die Stahlindustrie gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft wirkungsvoller vertreten zu können. Die Wirtschaftsvereinigung ist eine Gemeinschaftsorganisation der deutschen Stahlindustrie. Markt- und anwendungsorientiert werden firmenneutrale Informationen über Verarbeitung und Einsatz des Werkstoffs Stahl bereitgestellt.

Wirtschaftsvereinigung Stahl


Seit mehr als 30 Jahren wirbt die European Coil Coating Association für die Vorzüge von beschichtetem Metall

European Coil Coating Association


Die World Steel Association will Stahl als wichtige Säule einer von nachhaltigem Denken und Handeln bestimmten Welt etablieren. Das bedeutet für die Stahlindustrie weltweit, dass bei Entscheidungsfindungsprozessen die wechselseitigen Anhängigkeiten umweltbezogener, sozialer und wirtschaftlicher Aspekten bewertet werden. Ziel der Bemühungen ist es, die Lebensqualität zu verbessern – für die jetzige und für zukünftige Generationen.

World Steel Association


Rund um die zentrale Dienstleistung der Normung bietet das DIN, in der Regel über den Beuth Verlag, eine Reihe von Dienstleistungen an, die den Zugang zur Normung und zu Normungsverfahren, zu den Normen und Norminhalten erleichtern: Kongresse, Tagungen, Lehrgänge, Seminare, Beratung und Auskunft sowie Beschaffungs- und Informationsdienste.

Deutsches Institut für Normung e.V.


Informationsmaterial

Informationsmaterialien einsehen und direkt downloaden oder bestellen.

eService

Alle auftragsbezogenen Daten können mit Ihrem persönlichen Zugang eingesehen werden.